Theaterbus

Das aktuelle Theaterprogramm Herbst 2016

Imperial Theater: DER RÄCHER von Edgar Wallace, Regie & Ausstattung: Frank Thannhäuser

DerRächer_Web-Intro_MarinaMit Christian Richard Bauer, Linda Kochbeck/Jessica Neumann, Gosta Liptow, Patrick Michel, Verena Peters, Ulrich Schaller, Janis Zaurins, Marina Zimmermann.

Hamburgs Krimitheater setzt seine Reihe mit Werken von Edgar Wallace fort: Mit „Der Rächer“ kommt einer der spannendsten Stücke des „Meisters“ auf die Bühne.

Das Filmteam um Produzent Jack Knebworth macht eine schauerliche Entdeckung. Statt einer Attrappe findet man bei Dreharbeiten den echten abgetrennten Kopf eines Mannes. Die Hollywood-Diva Stella Mendoza gerät deswegen völlig aus der Fassung. Scotland Yard schickt den schneidigen Detective Mike Brixan auf das marode englische Landgut von Henry Longvale, um in diesem Fall zu ermitteln. Schnell stellt sich heraus, dass es sich um eine Tat des „Rächers“ handelt, der bereits zwölf andere Opfer einen Kopf kürzer gemacht hat…

Donnerstag, 29. Sept. 2016, 20:00 Uhr
Abfahrt: 18:15 Uhr ZOB Quickborn, 18:30 Uhr Parkplatz Ellerau Zentrum

 

Komödie Winterhuder Fährhaus, Glück – Le Bonheur, Komödie von Eric Assous, mit Barbara Wussow und Peter Bongartz

4S-Glueck_Le-Bonheur_Szenenfoto_L_LaRocca-0637-960x490Schauspiel von Éric Assous. Deutschsprachige Erstaufführung, Deutsch von Kim Langner.
Regie: Jean-Claude Berutti, Kostüme: Katharina Heistinger. Bühne: Rudy Sabounghi (Mitarbeit: Katharina Heistinger). Mit Mathieu Carrière, Ulrich Bähnk und Dieter Laser.

Louise und Alexandre begegnen sich in einem Lokal und verbringen die Nacht miteinander. Am Morgen danach stellt sich die unausweichliche Frage: Sehen wir uns wieder? Beide sind bereits in der zweiten Lebenshälfte und haben ganz unterschiedliche Vorstellungen von Glück

Freitag, 04. Nov. 2016, 19:30 Uhr, Hamburger Kammerspiele
Abfahrt: 17:45 Uhr ZOB Quickborn, 18:00 Uhr Parkplatz Ellerau Zentrum

 

Laeiszhalle Hamburg, Kleiner Saal, Weihnachtliche Lesung mit Musik  

z_news_31_LaeiszhalleKleinerSaal_FotoMramor1_500pxAlle Jahre wieder – das musikalisch-literarische Adventsprogramm mit dem Hamburger Vorleser Clemens von Ramin.

In diesem Jahr wird das musikalische Programm von Jean-Claude Séférian (Chanson) und Christiane Séférian (Klavier) gestaltet.

Sonntag, 18. Dez. 2016, 15:00 Uhr, Laeiszhalle Hamburg, Kleiner Saal
Abfahrt: 13:15 Uhr ZOB Quickborn, 13:30 Uhr Parkplatz Ellerau Zentrum

 

3 Termine € 105,00/Pers. inkl. Bustransfer. Anmeldungen bis: 18. August 2016, Anmeldung und Fragen an: Heike Schröder, Tel. 04106 71244, Mobil 0176 571 77 330

Theater- & Konzertbus Heike Schröder, Buchenweg 10, 25479 Ellerau
www.kultur.nordc.de