Archiv der Kategorie: Kunst

Hansa-Theater in Hamburg – Besuch am 16. Jan. 2018

Tempel für Kultur, Kunst und Akrobatik auf Weltniveau

Heike Schröder im Gespräch mit Theatergästen.

Das Hansa-Theater ist jetzt Kulturdenkmal.

Behörde stellt Hansa-Theater unter Schutz. Ob es dort wohl bald eine Gästeanfahrt für Busse gibt? Die Anfahrt ist heute noch schwierig.

Blick auf die Bühne, Hansa Theater

Hansa-Theater bei Nacht

 

Besuch Emil Nolde Ausstellung 2015 in Seebüll

Siegfried Lenz beschreibt in seinem Buch “Deutschstunde”

Friesenhof-in-Seebüll[1]

Landschaft in Seebüll

Landschaft, Charaktere und Lebensweise der Menschen an der deutsch – dänischen Nordseeküste. Sein Romans “Deutschstunde” überschritt Mitte der Siebzigerjahre die Millionenmarke. In dem Roman tritt  der Maler Emil Nolde unter dem bürgerlichen Namen Max Ludwig Nansen auf.

Der Maler Emil Nolde (1867 – 1956) ist in Nolde bei Tondern (Nordschleswig) unter dem Namen Emil Hansen geboren. Weiterlesen